Impressum u. Datenschutz

 

 

 

NHZ - Laier

!Lehrkraft für Englisch gesucht!

Impressum

 

Nachhilfezirkel (NHZ) Laier

Stefan Laier

Bliestalstr. 112

66440 Blieskastel

Telefon: 06842 - 52859

E-Mail: nhz-blieskastel@t-online.de

Internet: www.nhz-laier.de

 

Ausschluss der Haftung

Inhalte

Der Verfasser übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Nach § 7 Abs. 1 des Telemediagesetzes (TMG) sind wir als Dienstanbieter für eigene Inhalte verantwortlich, nicht aber für die Überwachung und Erforschung fremder Informationen (§§ 8 bis 10 TMG). Haftungsansprüche gegen den Verfasser sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Verfassers kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Bei Kenntnisnahme entsprechender Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte entfernen. Alle Dienste sind unverbindlich und frei. Teile der Seiten oder das gesamte Angebot können ohne Ankündigung verändert, ergänzt oder gelöscht werden.

 

Links

Auf unseren Webseiten können Links enthalten sein, die zu Webseiten Dritter leiten. Für die Inhalte dieser Seiten ist aber immer der jeweilige Betreiber oder Anbieter verantwortlich. Sollten uns Unregelmäßigkeiten oder Rechtsverstöße bekannt werden, entfernen wir diese Links umgehend.

 

Urheberrecht

Die Inhalte unserer Webseiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht.

 

Informationen zum Datenschutz

Bedenken Sie grundsätzlich, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitsrisiken birgt. Beachten Sie hierzu auch unsere Datenschutzrichtlinien.

Die Kontaktdaten unserer Webseite (Adresse, Telefon oder E-Mail-Adresse) dürfen durch Dritte nicht genutzt werden, weder für Werbung jeglicher Art noch für Informationsübermittlung.

Rechtliche Schritte gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

 

 

Datenschutz

 

Wir informieren Sie hiermit umfassend über den Umgang mit Ihren Daten. Wir nehmen Datenschutz sehr ernst und verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (EU-Datenschutzgrundverordnung, Telemediengesetz).

 

In diesen Informationen zum Datenschutz informieren wir über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unseres Internetauftrittes. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

 

Verantwortlich für den Datenschutz:

 

Stefan Laier, Bliestalstr. 112, 66440 Blieskastel

E-Mail: nhz-blieskastel@t-online.de

 

Datenerfassung und -verwendung

 

Sie können unsere Webseite grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten besuchen. Ein Kontaktfeld ist vorerst nicht eingerichtet.

 

Sie können per E-Mail oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen. Welche Daten erhoben werden, bestimmen Sie selbst. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich für den jeweils angegebenen Zweck z. B. zur Bearbeitung Ihrer Anfragen.

 

Wir werden Ihre Daten nur so lange aufbewahren, wie dies für die jeweiligen betreffenden Zwecke, für die wir Ihre Daten verarbeiten, notwendig ist z. B. nach vollständiger Abwicklung Ihrer Kontaktaufnahme durch Beantwortung der Anfrage, werden Ihre personenbezogenen Daten bei uns maximal nach einem Monat gelöscht. Sollten Sie im Rahmen der Kontaktaufnahme persönliche Daten elektronisch an uns übermitteln, z. B. Namen, Postanschrift, E-Mail-Adresse oder andere persönliche Angaben, so werden diese nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 DS-GVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

 

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

 

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitale Inhalte

 

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut.

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 DS-GVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

 

Datenerfassung auf unserer Website

 

Der Provider der Seiten oder auch Google erheben und speichern automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind z. B.:

 

• Browsertyp und Browserversion

• verwendetes Betriebssystem

• Referrer URL

• Hostname des zugreifenden Rechners

• Uhrzeit der Serveranfrage

• IP-Adresse

 

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Nähere Informationen können Sie den Datenschutzbestimmungen der Unternehmen One.com A/S und Google entnehmen.

 

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DS-GVO.

 

Auskunft, Sperrung, Löschung

 

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft (Art. 15 DS-GVO) über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Einschränkung (Art. 18 DS-GVO) oder Löschung (Art. 17 DS-GVO) dieser Daten.

 

 

Beschwerderecht

 

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit.

 

Fritz-Döbisch-Str. 12 – 66111 Saarbrücken

Postfach 10 26 31 – 66026 Saarbrücken

Tel. 0681 94781 0

Durchwahl 0681 94781 48

Fax 0681 94781 48 E-Mail poststelle@datenschutz.saarland.de

Internet www.datenschutz.saarland.de

www.informationsfreiheit.saarland.de